Glücksspuren

Nächste Abfahrt Leben

Neue Homöopathie nach Erich Körbler

Störungen in unserem Energiefluss
Wenn wir zu einer Emotion, einem Gedanken, einem Ereignis ein gestörtes Verhältnis haben, fühlen wir uns dadurch belastet. Negative Gefühle steigen ganz unbewusst in uns auf, oft verursacht durch Alltagssituationen. Diese belastenden Gefühle beeinflußen maßgeblich den Blick auf unser Leben und unsere Sicht auf die Welt. Unsere Energie fließt dann nicht mehr so, wie sie fließen soll.

Mit Hilfe von Heilzeichen die Energie wieder in den normalen Fluß bringen - Umkehrinformationen
Im Rahmen einer sogenannten Körbler-Status-Erhebung teste ich aus, welche Körbler-Zeichen zum Ausgleich notwendig sind. Die speziellen Meridian- und Systempunkte werden falls notwendig direkt mit dem passenden Zeichen versehen.

Die Körblerischen Symbole können aber nicht nur feinstoffliche Energiekörper (Meridansysteme) ausbalancieren, sondern auch eine Entstressung emotionaler und/oder mentaler Belastungen die im Zellgedächtnis abgespeichert sind, herbeiführen. Mit Hilfe des "Umkehrprinzip der Systeminformation" wird für Dich Dein individuelles homöopatisches Informationswasser hergestellt, dass Dich dabei unterstützt, belastende Informationen im Emotionalkörper und Mentalköper aufzulösen. Belastende Gefühle, negative Erlebnisse oder Glaubenssätze werden mit Hilfe der Umkehrinformationen neutralisiert und in die Heilung gebracht.

Die Neue Homöopathie eignet sich für Erwachsene, Kinder und Jugendliche.